Eisenbahnmuseum

Bochum- Dahlhausen


Das Eisenbahnmuseum Bochum ist ein Eisenbahnmuseum im Südwesten von Bochum, das 1977 auf dem Gelände des von 1916 bis 1918 erbauten und 1969 stillgelegten Bahnbetriebswerkes in Dahlhausen von der Deutschen Gesellschaft für Eisenbahngeschichte e. V. gegründet wurde und seit 2011 von der Stiftung Eisenbahnmuseum Bochum betrieben wird. Es ist mit einem Areal von etwa 46.000 m² das größte private Eisenbahnmuseum Deutschlands. Weiterlesen

 


Eisenbahnmuseum Bochum

Entfernung mit dem Rad:

 
von Essen Mitte ca.   9 KM
von Gelsenkirchen Mitte ca. 10 KM
von Bochum Mitte ca. 10 KM
von Mülheim Mitte ca. 20 KM
von Bottrop Mitte ca. 20 KM
von Oberhausen Neue Mitte ca. 21 KM
von Hattingen Mitte ca. 11 KM
von Dortmund Mitte ca. 33 KM
Google.maps  


Tour mit dem Rad planen zum Eisenbahnmuseum