Halde Beckstr. "Tetraeder"

Bottrop


Halde Beckstr. TetraederDas Haldenereignis Emscherblick, kurz Tetraeder, ist eine in Form einer dreiseitigen Pyramide erbaute und frei begehbare Aussichtsterrasse auf der Halde Beckstraße in Bottrop-Batenbrock. Die Stahl-Konstruktion mit einer Seitenlänge von 60 m ruht auf vier 9 m hohen Betonpfeilern und befindet sich auf der Kuppe der ca. 120 m über NN hohen Halde an der Beckstraße. Die Halde hat eine Prominenz von etwa 90 Metern zum Umgebungsniveau. Bei klarer Sicht kann man das Wahrzeichen der Stadt Bottrop vom Essener Hauptbahnhof aus erkennen. Weiterlesen


Halde Beckstr. Tetraeder

Das Kunstwerk "Tetraeder" ist schon etwas Einmaliges. Die Größe der Konstruktion sollte man einmal gesehen haben. Zum Tetraeder rauf führt eine ca. 1,2 KM lange Straße mit einer Ø Steigung von 7%. Zu Sylvester ist auf der Halde die Hölle los. Hier werden Knaller und Raketen gezündet was das Zeug hält. Nebenan liegt gleich die Ski-Sport-Halle. Das Centro "Oberhausen Neue Mitte" oder die Halde Haniel-Prosper befindet sich ganz in der Nähe.  Fotostrecke

google.maps

Entfernung mit dem Rad:
von Essen Mitte ca. 12 KM
von Gelsenkirchen Mitte ca. 13 KM
von Bochum Mitte ca. 13 KM
von Mülheim Mitte ca. 16 KM
von Bottrop Mitte ca. 3 KM
von Oberhausen Neue Mitte ca. 10 KM
von Hattingen Mitte ca. 32 KM
von Dortmund Mitte ca. 45 KM


Tour mit dem Rad planen zur Halde Tetraeder